Sie befinden sich hier: Home » #ABSZ » Schausteller in der Innenstadt
Schausteller in der Innenstadt in Aschaffenburg (Foto: Till Benzin)

Schausteller in der Aschaffenburger Innenstadt

Die aktuelle Corona-Situation stellt auch unsere Aschaffenburger Schaustellerinnen und Schausteller vor große Herausforderungen. Das Volksfest und der Weihnachtsmarkt sind bereits ausgefallen. Um Ihnen dennoch ein wenig Feststimmung bieten zu können, verteilen sich die Schausteller mit ihren Wagen und Buden an diversen Standorten quer durch die Innenstadt. Über diese Standorte und deren Angebote werden wir Sie hier informieren.

Eine Aktion im Rahmen von #aschaffenburgstehtzusammen

Hygieneregeln

Hygieneregeln

Maskenpflicht

Bitte tragen Sie eine Mund-Nasen-Bedeckung an den Ständen und in den ausgewiesenen Bereichen in der Innenstadt.

Abstand

Bitte halten Sie jederzeit mindestens 1,50 Meter Abstand zu anderen Personen.

Speisen to go

Bitte verzichten Sie auf den Verzehr der Speisen an den Ständen und in den Bereichen der Maskenpflicht.

Verzehrstände: täglich 11–19 Uhr geöffnet

6. bis 19. Mai

Schöntal
  • Crêpes (Rene Willeführ)
  • Mandelbrennerei (Eleonore Vogler)
  • Imbiss (Würst’l Maier)
  • Champignons (Dieter Stimmel)
  • Schokofrüchte + Schmalzkuchen (Anton Traber)
Schloßplatz
  • Mandelbrennerei (Alexander Markurth)
  • Crêpes (Alexander Markurth jun.)
Sandkirche
  • Mandelbrennerei (Jochen Schmitt)
Hauptbahnhof
  • Mandelbrennerei (Michael Kopf)