Sie befinden sich hier: Home » Aschaffenburger Volksfest
Das 89. Aschaffenburger Volksfest

89. Aschaffenburger Volksfest

17. bis 27. Juni 2016

Klaus Herzog, Oberbürgermeister

Man soll die Feste feiern, wie sie fallen, heißt es im Volksmund. Denn Feiern ist schön. Und Feiern ist wichtig.

Anlass dazu gibt es auf dem Aschaffenburger Volksfest vom 17. bis 27. Juni. An elf ereignisreichen Tagen wird das geboten, woran Volksfest-Freunde Freude haben: viel Abwechslung und vor allem viel Spaß.

Mit Blick auf Riesenrad und Kettenkarussell werden Erinnerungen wach. Achterbahn und hochmoderne Überkopffahrgeschäfte sind eher etwas für starke Nerven. Wer einfach nur ein wenig Atmosphäre schnuppern möchte, der gönnt sich eine Zuckerwatte oder trifft sich mit Freunden im Festzelt.

Sie können sich auf ein umfangreiches Rahmenprogramm freuen. Die beiden Großfeuerwerke zu Beginn und zum Ende der Veranstaltung werden wieder für Aufsehen sorgen. Weitere Höhepunkte sind der große Festzug, der Tag der Tracht und der kabarettistische Frühschoppen mit Urban Priol im Festzelt, aber auch der Seniorennachmittag, der Tag der Betriebe und Vereine, der Familientag und -nachmittag. Und auch für die Freunde des Fußballs wird gesorgt. Denn im Festzelt und in den Biergärten ist Public-Viewing zu den Spielen der Fußball-EM in Frankreich angesagt.

Ich lade Sie ganz herzlich ein, auf den Festplatz zu kommen und wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Bummel über das Volksfest.

Unseren Schaustellern, der Festwirtfamilie Widmann und der Brauerei Schwind wünsche ich viel Erfolg. Ihnen, unseren Besuchern und Gästen kurzweilige, angenehme Stunden mit vielen schönen Eindrücken.

Ihr
Klaus Herzog
Oberbürgermeister

Programm, Service & Infos rund ums Volksfest

Überblick Volksfest Aschaffenburg (Foto: Till Benzin)

Überblick

Das Aschaffenburger Volksfest 2016 im Überblick | Daten, Zahlen und Fakten

mehr ... + schließen

89. Aschaffenburger Volksfest


Größtes Volksfest am Bayerischen Untermain

Dauer: 11 Tage; von Freitag, 17. Juni bis Montag, 27. Juni 2016

Öffnungszeiten:

Montag–Donnerstag 14–24 Uhr
Freitag & Samstag 14–1 Uhr
Sonntag  11–24 Uhr

Letzter Volksfesttag 14–24 Uhr

Festgelände: 40.000 m2

Wirte, Schaustellerbetriebe: 76 Betriebe (davon 11 Neuheiten)
Frontmeter der Betriebe: mehr als ein Kilometer Vergnügen für die ganze Familie, kulinarische Highlights und rasante Fahrgeschäfte

Betreiber Festzelt: Franz Widmann Festzeltbetriebe GmbH

Bierlieferant Festzelt: Schwind Bräu mit eigens gebrautem Festbier

Veranstalter: Kongress- und Touristikbetriebe der Stadt Aschaffenburg

Feuerwerk Volksfest Aschaffenburg (Foto: Till Benzin)

Wissenswertes

Geldautomaten, Feuerwerk, Festzug, Frühschoppen, Fußball-EM und weitere Events

mehr ... + schließen

Mobiler Geldausgabeautomat auf dem Festgelände

Endlich auf dem Volksfest, zu wenig Bargeld im Portemonnaie und der nächste Geldautomatenstandort weit entfernt – nicht so in Aschaffenburg. Am Volksfesteingang Darmstädter Straße befindet sich wieder ein mobiler Geldausgabeautomat, an dem sich jeder Besucher mit gültiger Bankkarte mit frischem Bargeld versorgen kann.

Großfeuerwerke am 17. und 27. Juni

Die beiden Großfeuerwerke vor der großartigen Kulisse des Schloss Johannisburg am Eröffnungs- und am Schlusstag zählen nicht nur zu den Highlights des Aschaffenburger Volkfestes sondern auch zu den Top Feuerwerken in der Region.

Großer Festzug am 18. Juni

„Auf zum Volksfestplatz …“ heißt es am 1. Samstag für ca. 1.700 Teilnehmer des traditionellen Volksfestumzugs. 60 farbenprächtig dekorierte Gruppen aus Aschaffenburg und dem Umland ziehen ab 15 Uhr durch die Innenstadt zum Festgelände. Darunter sind Trachten- und Schützenvereine, historische Gruppen, Musikkapellen, Pferdegespanne und –kutschen. Die Umzugsstrecke führt von der Großmutterwiese (Lindenallee) über die Platanenallee, Goldbacher Straße, Weißenburger Straße, Friedrichstraße, Luitpoldstraße, Landingstraße, Wermbachstraße, Löherstraße, Willigisbrücke, Darmstädter Straße zum Volksfestplatz.

Kabarettistischer Frühschoppen mit Urban Priol am 19. Juni

Zu den absoluten Höhepunkten im Festzelt des Aschaffenburger Volksfestes zählen die inzwischen schon traditionellen Auftritte von Urban Priol, in diesem Jahr wieder am 1. Volksfestsonntag. In unnachahmlicher Art und Weise wird der Meister des politischen Kabaretts seine Sichtweise zur Stimmungslage im Lande zum Besten geben.

Möbel Kempf Volksfesttag mit großer Verlosung im Festzelt am 20. Juni

In diesem Jahr neu ist eine große Verlosung mit zahlreichen attraktiven Preisen im Festzelt, präsentiert vom Möbelhaus Kempf. Ab 18 Uhr des 20. Juni erhält jeder Gast im Festzelt oder Festzeltbiergarten beim Kauf eines Getränkes (alkoholisch oder alkoholfrei) ein Los. Die Ziehung der Gewinner erfolgt am selben Tag, 20. Juni, gegen 21 Uhr im Festzelt. Gewinnberechtigt ist nur, wer bei der Ziehung der Preise anwesend und ein gültiges Los hat.

Tag der Stadtwerke der Aschaffenburger Versorgungs-GmbH am 22. Juni

Für Kunden- und Juniorkarteninhaber sind an diesem Tag Rabattaktionen auf dem gesamten Festplatz geplant, wie z.B. Sonderpreise für Hähnchen und Bier im Festzelt, Vergünstigungen an sämtlichen Fahrgeschäften sowie an Speisen- & Getränkeständen. Gegen Vorlage der Kundenkarte an den Kassen können Energiekunden kräftig sparen.

Tag der Tracht am 23. Juni

Lust auf Dirndl und Lederhose soll er machen, der „Tag der Tracht“. Wer ein zünftiges Outfit sein eigen nennt, hat am Volksfestdonnerstag die Gelegenheit dazu, es einmal wieder zu präsentieren. Ob traditionell oder im Landhausstil, alles ist erlaubt.

Tag der Betriebe und Vereine am 24. Juni

Knusprige Brezeln, halbe Hähnchen und kühles Bier schmecken besonders gut im Kreise der Vereinsmitglieder. Oder sagen Sie doch Ihren Angestellten Danke in einer etwas anderen Form und schenken ihnen einen unvergesslichen geselligen Abend auf dem Volksfest. Platz- oder Boxenreservierungen im Festzelt für den Tag der Betriebe und Vereine am 27. Juni können ausschließlich über die Servicetelefon-Nummer 01805/ 66 26 64 des Festwirtes vorgenommen werden.
Für alle angemeldeten Vereine, Firmen und Geschäfte hält der Festwirt ein besonderes Schmankerl bereit: Soweit die Essens- und Biermarken vorab im Festzelt im sog. Festbüro erworben werden, gibt es bei einem Verzehrbetrag je 100 Euro eine Maß Bier gratis,

Fußball Europameisterschaft in Frankreich

Auch die Fußballfreunde kommen auf Ihre Kosten. Im Festzelt und im Biergarten sind die Spiele der Fußball Europameisterschaft, die mit Beteiligung der deutschen Mannschaft stattfinden, live auf Großprojektion zu sehen. Im Biergarten werden sämtliche Begegnungen der EM übertragen.

Taler Volksfest Aschaffenburg (Foto: Till Benzin)

Volksfest-Taler

Mehr Vergnügen, weniger bezahlen! Mit den Aschaffenburger Volksfest-Talern kann man bei jedem Besuch bares Geld sparen.

mehr ... + schließen

Spartipp Volksfest-Taler

Jeder Taler hat einen Gegenwert von einem Euro und kann überall auf dem Aschaffenburger Volksfest wie Bargeld verwendet werden – ganz gleich ob im Bierzelt, bei Fahrgeschäften, Schießbuden, Losbuden oder anderen Geschäften. Zu jeder erworbenen 10er Packung gibt es einen elften Taler GRATIS dazu!
Das bedeutet eine Ersparnis von 10%. So bleibt mehr Geld für eine zusätzliche Süßigkeit oder eine weitere Karussellrunde übrig …

Die 10+1 Volksfest-Taler Päckchen zu 10,00 Euro sind ab Mitte Mai hier erhältlich:

  • AVG Servicecenter, Werkstraße 2
  • Buchhandlung Diekmann, Steingasse
  • City-Galerie, Informationsstand Verkaufsebene 1
  • Tourist Information, Schloßplatz 2

Noch ein Tipp

Der Aschaffenburger Volksfest-Taler eignet sich auch bestens als kleine Aufmerksamkeit für Freunde und Bekannte, als charmante Form der Einladung, Sie zu begleiten, als Geschenk oder für brave Kinder als Draufgabe zum Taschengeld, Geburtstag etc. oder zur Mitarbeitermotivation für Chefs.
Sagen Sie doch einfach mal bei Ihren Angestellten oder Kunden Danke in einer etwas anderen Form und schenken Sie Ihnen einen unvergesslichen Abend auf dem Volksfest.

Festzelt Volksfest Aschaffenburg (Foto: Till Benzin)

Festprogramm

Alle Veranstaltungen und Termine im Überblick

mehr ... + schließen

Freitag, 17.6.2016, 14 bis 1 Uhr

14:00 Uhr

Beginn des Volksfestes

18:00 Uhr

Zur Volksfesteröffnung spielen Vrööni und die Partybären

19:00 Uhr

Bieranstich im Festzelt durch Oberbürgermeister Klaus Herzog, Moderation: Martina Fehlner

22:30 Uhr

Eröffnungsgroßfeuerwerk

Samstag, 18.6.2016, 14 bis 1 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

15:00 Uhr

Großer Festzug mit Trachten -, Schützenvereinen, Musikgruppen und Pferdegespannen von der Innenstadt auf den Volksfestplatz

16:00 Uhr

Im Festzelt spielt der Musikverein 1899 Hösbach e.V.

20:00 Uhr

Partystimmung pur mit Musikuss

Sonntag, 19.6.2016, 11 bis 24 Uhr

11:30 Uhr

Kabarettistischer Frühschoppen mit Urban Priol im Festzelt

ganztägig

Für Stimmungsmusik sorgen Xaver Karl und seine Bayerwald Musikanten

Montag, 20.6.2016, 14 bis 24 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

ganztägig

Im Festzelt spielen Die Nachteulen

Seniorennachmittag
15:00 Uhr

Eine Maß Bier, Radler, alkoholfreies Bier, Wasser, Spezi und ein 1/2 Hähnchen je 5,70 €

Möbel Kempf Volksfesttag mit großer Verlosung attraktiver Preise im Festzelt
18:00 Uhr

Start der Losausgabe (ein Los zu jedem Getränk) 

21:30 Uhr

Ziehung der Gewinner

Dienstag, 21.6.2016, 14 bis 24 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

Familientag
14:00 Uhr

Alle Fahrgeschäfte zu halben Preisen und spezielle Angebote an den Ständen. Im Festzelt halbe Preise für Cola, Limonade, Pommes und Bratwurst (bis 24:00 Uhr)

19:00 Uhr

Für ausgelassene Stimmung im Festzelt sorgen Die Ganoven

Mittwoch, 22.6.2016, 14 bis 24 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

Tag der Stadtwerke

Rabattaktion von 14 bis 24 Uhr auf dem gesamten Festplatz für Energiekunden der AVG
gegen Vorlage der Kundenkarte

19:00 Uhr

Für musikalische Gaudi im Festzelt sorgen Die Ganoven

Donnerstag, 23.6.2016, 14 bis 24 Uhr

Tag der Tracht

Im feschen Dirndl und in zünftiger Lederhose auf das Volksfest ...
Auf dem Festplatz bayerische Stimmungsmusik an allen Fahrgeschäften

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

19:00 Uhr

Für Stimmung sorgen die Spessart Musikanten e.V.

Freitag, 24.6.2016, 14 bis 1 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

Tag der Betriebe und Vereine
19:00 Uhr

Oberbürgermeister Klaus Herzog begrüßt die anwesenden Betriebe und Vereine

20:00 Uhr

Zeit für Neues! Manyana

Samstag, 25.6.2016, 14 bis 1 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

15:00 Uhr

Public Viewing: Fußball-EM/ Achtelfinale Zweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe C  (Liveübertragung bei deutscher Beteiligung auf Großprojektion im Festzelt)

18:00 Uhr

Public Viewing: Fußball-EM/ Achtelfinale Sieger Gruppe B – Dritter Gruppe A/C/D (Liveübertragung bei deutscher Beteiligung auf Großprojektion im Festzelt)

20:00 Uhr

Showabend mit der Partyband Nr. 1 OH LA LA

Sonntag, 26.6.2016, 11 bis 24 Uhr

11:00 Uhr

Musikalischer Frühschoppen mit der Babaloda-Brass Band

15:00 Uhr

Public Viewing: Fußball-EM/ Achtelfinale Sieger Gruppe A – Dritter Gruppe C/D/E (Liveübertragung bei deutscher Beteiligung auf Großprojektion im Festzelt)

18:00 Uhr

Public Viewing: Fußball-EM/ Achtelfinale Sieger Gruppe C – Dritter Gruppe A/B/F (Liveübertragung bei deutscher Beteiligung auf Großprojektion im Festzelt)

17:00 Uhr

Festzeltstimmung mit dem Musikverein Gailbach e.V.

Montag, 27.6.2016, 14 bis 24 Uhr

ab 11:00 Uhr

Festzeltbetrieb mit preisgünstigem Mittagstisch

Familiennachmittag
14:00 Uhr

Alle Fahrgeschäfte zu halben Preisen und spezielle Angebote an den Ständen (bis 19:00 Uhr)

19:00 Uhr

Zum Endspurt spielt Die Stiefelziacha

22:30 Uhr

Abschlussgroßfeuerwerk mit Schlossbeleuchtung

Tischreservierungen

Im Festzelt unter der Servicetelefon-Nr. +49 1805 662664
oder bequem über das Online-Reservierungssystem

Fußball Europameisterschaft in Frankreich

Im Biergarten werden sämtliche Begegnungen der EM übertragen.

Attraktionen Volksfest Aschaffenburg (Foto: Till Benzin)

Attraktionen

Alle Neuheiten und Klassiker

mehr ... + schließen

Lageplan

Volksfest Lageplan

Neuheiten

Hochfahrgeschäfte:
Black Out (Gebrüder Sascha und Alex Störzer GbR)
Rock&Roller Coaster (Vorlop GmbH & Co. VSB Freizeitanlagen KG)

Rundfahrgeschäfte:
Die Krake (Herr Hubert Markmann)
Ghost Rider (Herr Dirk Löffelhardt)

Lauf-/ Schau- und Belustigungsgeschäfte:
Encounter (Herr Karl Häsler)
Crazy Outback (Hofmann-Jehn GmbH & Co. KG)
Haunted Mansion (Hinzen KG)

Kindergeschäft:
Euro Rutsche (Kutschenbauer/ Bergmann GbR)

Schießwagen:
Indiana Jones (Schaustellerbetrieb Peeters)

Imbiss
King of Wok (Jörg Schramm)

Sonstige Geschäfte
Novredana (Frau Singwalla Bügler)

Klassiker

Hochfahrgeschäfte:
Rio Rapidos (Freizeittechnologie Kaiser)
Best XXL (Zinnecker)
Revolution (Kinzler-Nickel GbR)
Riesenrad (Willenborg)

Rundfahrgeschäfte:
Autoscooter (Schmitt)
Wellenflug (Distel)

Kinderfahrgeschäfte:
Looping the Loop (Anton)Samba Tower (Halbig)
In 80 Tagen um die Welt (Henn Nickel GbR)
Bungee Trampolin (Meeß)
Bubble Splash (Schrögel)
Mini-Scooter (Nickel)
Ballonzauber (Weber)
Die Lustige Seewelt (henn)
Micky Jet (Molitor)
Kinderkarussell (Schmitt)

Geschicklichkeitsspiele:
Derby Star (Bradac)
Super Ball (Blum)
Japanisches Fadenziehen (Neuser)
Hoppla Hopp (Goldbach)
Bayrische Gaudi der Hammer (Keese)
Play-Casino (Heinen)
Hau den Lukas (Levy)
Basket-Ball (Weber)
Schießelderado Ägypten (Markurth)
Silberstutzen (Markuth)
Angelspiel (Schmitt)
Shopping Center (Wagner)
Bananas (Gronen)
Sport-Schießwagen (Keller)
Entenhausen (Bügler)
Push It (Galle)
Soccer-Dome (Haas)
Glückspilz (Wagner)

Sonstige Geschäfte
Spielwaren und Folienballons (Zofka)
Reisende Atelier (All)
Du& Ich (Maladae)

Stadtbus (Foto: Stadtwerke Aschaffenburg)

Anfahrt & Parken

Öffentlicher Nahverkehr, Taxi und Parkplätze

mehr ... + schließen

ÖPNV

Zum Volksfestplatz

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit den Linien 3-6-53-54-55-60, Ausstieg Haltestelle Stadtbad und Willigisbrücke.

Sicher nach Hause

Erweitertes Nachtbusangebot an den Volksfest-Wochenenden (Freitagnacht auf Samstag und Samstagnacht auf Sonntag). Die Abfahrt erfolgt an den Bushaltestellen der Linie 3 (Stadtbad) direkt vor dem Haupteingang zum Volksfest jeweils um 22:30, 23:30 und 0:30 Uhr. Die Fahrten werden nachfrageorientiert kurz vor den Abfahrtszeiten zusammengestellt und umfassen das Bedienungsgebiet der Stadtbusse. Auskünfte erhalten Sie direkt vor Ort von unserem Fahrpersonal.

Das AST (Anruf-Sammel-Transport) verkehrt laut Fahrplan. Bestellung unter 06021 / 21525 oder bequem über die Stadtwerke-App. Es gilt der AST-Tarif.

Taxiruf: 06021 21464 (Taxistand am Volksfestplatz)

Sorglos Parken während des Volksfestes

Nutzen Sie die speziellen Parkmöglichkeiten oder die günstigen Angebote der Parkhäuser rund um den Festplatz, um in Ruhe und stimmungsvoller Atmosphäre das Volksfest am Main genießen zu können.

Fahrradständer stehen in ausreichender Anzahl an den Volksfesteingängen Darmstädter Straße und Mainuferweg zur Verfügung.

Impressionen

Ansprechpartner städtische Märkte & Feste

Kongress- und Touristikbetriebe der Stadt Aschaffenburg, Schloßplatz 1, 63739 Aschaffenburg
Ansprechpartner: Michael Weiß
Telefon +49.6021.395743, events@info-aschaffenburg.de